50 Startups, mit denen Sie rechnen sollten

50 Unternehmen, mit denen Sie rechnen sollten

Sie sind innovativ – und damit extrem erfolgreich: Den Firmen, die Deloitte als „Technology Fast 50“ auszeichnet, haben ihre Innovationen ein extremes Umsatzwachstum beschert. Ein Unternehmen gilt als innovativ, wenn es bereit ist, seine Produkte und Prozesse zukunftsorientiert zu gestalten. Unternehmen sowie der Markt, in dem es sich bewegt, sind komplexe Systeme, die sich schnell verändern. Nun stehen die 50 Preisträger für 2014 fest.

  • Rang 1: Goodgames Studio - Altigi GmbH
  • Rang 2: CeGaT GmbH
  • Rang 3: crealytics GmbH
  • Rang 4: Technagon GmbH
  • Rang 5: Signavio GmbH
  • Rang 6: Contabo GmbH
  • Rang 7: Jobcluster Deutschland
  • Rang 8: flexOptix GmbH
  • Rang 9: SysEleven GmbH
  • Rang 10: IT sure GmbH
  • Rang 11: glispa GmbH
  • Rang 12: Sirrix AG
  • Rang 13: Interflex Medizintechnik GmbH
  • Rang 14: GermanPersonnel e-search GmbH
  • Rang 15: vertical GmbH
  • Rang 16: Peak Ace AG
  • Rang 17: JTL-Software-GmbH
  • Rang 18: Sparhandy GmbH
  • Rang 19: kimeta GmbH
  • Rang 20: Flagbit GmbH & Co. KG
  • Rang 21: Bioni System GmbH
  • Rang 22: Paessler AG
  • Rang 23: inexio KGaA
  • Rang 24: CONTNET AG
  • Rang 25: PAYONE GmbH & Co. KG
  • Rang 26: Nanogate AG
  • Rang 27: CONVOTIS AG
  • Rang 28: Sven Mahn GmbH & Co. KG
  • Rang 29: EuroMedia-Service GmbH
  • Rang 30: iplas Innovative Plasma System GmbH
  • Rang 31: Bitskin GmbH
  • Rang 32: Caretta GmbH
  • Rang 33: Medialine EuroTrade AG
  • Rang 34: DeskCenter Solutions AG
  • Rang 35: Brehmer GmbH & Co. KG
  • Rang 36: First Colo GmbH
  • Rang 37: Rang mitcaps GmbH
  • Rang 38: eggs unimedia GmbH
  • Rang 39: HeizOel24 interaid GmbH
  • Rang 40: Turbodynamics GmbH
  • Rang 41: bitExpert AG
  • Rang 42: CFturbo Software & Eng. GmbH
  • Rang 43: gbedv GmbH & Co. KG
  • Rang 44: DI UNTERNEHMER – Digitalagentur GmbH
  • Rang 45: antispameurope GmbH
  • Rang 46: BioAnalyt GmbH
  • Rang 47: pixi* Software GmbH
  • Rang 48: 4flow AG
  • Rang 49: Buyond gmbH
  • Rang 50: Layer 2 GmbH

Erfolgsfaktoren für Innovation in Unternehmen

Wenngleich Innovationsvorhaben immer MIT Risiken verbunden sein werden und daher scheitern können, lässt sich ihr Erfolg doch wesentlich beeinflussen. Nach unserer Erfahrung und den Ergebnissen verschiedener Erhebungen lassen sich fünf zentrale Faktoren identifizieren, die über Erfolg Oder Misserfolg entscheiden.



Erfolgsfaktor 1: Klar definierte und kommunizierte Innovationsstrategie

Eine Innovationsstrategie beschreibt allgemein die Summe der strategischen Entscheidungen, die ein Unternehmen in Bezug auf die Innovationsaktivitäten trifft. MIT der Formulierung der Innovationsstrategie werden die Zu erreichenden Unternehmensziele und die Vorstellungen kommuniziert, wie sie erreicht werden können. Das heißt zum Beispiel, aus welchen alten und/oder neuen Geschäftsfeldern der Umsatz und das Umsatzwachstum generiert werden sollen, MIT welchen neuen Produkten und/oder neuen Technologien, Zu welchen Zeitpunkten etc. Dabei werden neben den Innovationszielen auch der Innovationsgrad und der Zeitpunkt des Markteintritts konkretisiert. Unternehmen MIT einer klaren Innovationsstrategie verfügen über spezielle, associate ihrer Innovationsstrategie ausgerichtete Innovationsbudgets. Ein sehr wichtiger Aspekt neben der klaren Definition der Strategie ist, sie als Leitbild durch die gesamte Organisation allen Mitarbeitern bekannt Zu machen und für deren Akzeptanz Zu werben. Denn nur dann ist eine motivierte Umsetzung gewährleistet.

Erfolgsfaktor 2: Klare Organisation und Rollenverteilung – der Innovationsprozess

Unternehmen MIT einer hohen Innovationsfähigkeit weisen eine klare organisatorische Verantwortlichkeit für das Thema Innovation auf. Bei Produktinnovationen ist die offene Kommunikation zwischen den Bereichen selling & Vertrieb, Forschung & Entwicklung sowie den Verantwortlichen in der Produktion besonders wichtig. Hilfreich ist eine klare medical intern Beschreibung des Innovationsprozesses. Denn der Innovationsprozess ermöglicht ein systematisches Vorgehen und dominant der Innovationsaktivitäten. In einer solchen Beschreibung wird bereits Zu Beginn eines Innovationsprojektes festgelegt, wer für welche Aufgaben verantwortlich ist und welche Kriterien entscheiden, ob das Projekt fortgesetzt Oder abgebrochen wird.

Erfolgsfaktor 3: Ressourcenmanagement und Innovationscontrolling

Das Ressourcenmanagement hängt eng MIT der Innovationsstrategie zusammen und bildet similar die konkrete Umsetzung der vorgegebenen Strategierichtung. Für eine erfolgreiche Umsetzung der Innovationspläne ist notwendig, über alle Phasen der Innovationsprojekte hinweg einen Überblick über den aktuellen Stand Zu haben und Zu wissen, ob die Zwischenziele und Meilensteine erreicht wurden und welche Probleme Zu lösen sind. therefore ist gewährleistet, dass die knappen Ressourcen den wirklich erfolgversprechenden Projekten zukommen. Denn ein wesentlicher Grund für das Scheitern von Innovationsvorhaben liegt oftentimes darin, dass Zu viele Projekte gleichzeitig betrieben werden, aber keines konsequent fortgeführt wird. Häufig wird versäumt, klare Prioritäten Zu setzen und Mitarbeiter entsprechend einzusetzen.

Erfolgsfaktor 4: Risikobereitschaft und Innovationskultur im Unternehmen

Forschung und Entwicklung sind stets MIT Risiko behaftet. Der Grad des Risikos hängt unter anderem vom Neuheitsgrad der Innovation ab. therefore birgt ein vollkommen neues Produkt ein größeres Risiko als die Weiterentwicklung eines bereits existierenden, für den Kunden bekannten Erzeugnisses. Klar ist jedoch, dass ein sinnvolles Eingehen von Risiken erfolgreiche von weniger erfolgreichen Unternehmen unterscheidet. Wichtig ist daher, die Mitarbeiter aktiv aufzufordern, Neues und Ungewöhnliches Zu wagen und dies auch seitens der Führungskräfte vorzuleben.

Denn damit Mitarbeiter kontinuierlich auch gegen Widerstände für ihre Ideen eintreten, bedarf einer hohen intrinsischen und extrinsischen Motivation. Hilfreich sind realistisch gesetzte Ziele, die erreicht werden sollen. Entgegen der allgemeinen Erwartung erhöht das Setzen von Kreativzielen die Leistung der Mitarbeitenden nicht. Demnach bedarf Innovation eines Mittelweges, der  erlaubt, Erwartungsdruck auszuüben, gleichzeitig Zu motivieren und Fehlertoleranz Zu zeigen. Damit wird den Mitarbeitern das Gefühl gegeben, dass ihre Ideen erwünscht sind und gefördert werden, sie aber im Falle eines Scheiterns keine Angst vor negativen beruflichen Oder sozialen Folgen haben müssen.

Auch das Teamklima innerhalb von Arbeitsgruppen hat einen Einfluss auf die Innovationsfähigkeit des Unternehmens, district attorney  auf das innovative Verhalten Einzelner direkt einwirkt. Der Führungsstil ist ein wichtiger Teil zur Prägung des Innovationsklimas. Die Mitarbeiter Zu fördern und innovatives Verhalten Zu unterstützen, ist eine wesentliche Aufgabe der Führungskräfte. Gute Führungskräfte geben den Mitarbeitern die nötigen Freiräume, gehen positiv MIT gescheiterten Projekten um und legen die Unternehmenswerte fest.

Erfolgsfaktor 5: Koordinierte Markt- und Kundenorientierung

Damit Innovationen am Markt angenommen werden, müssen sie einen zusätzlichen Nutzen für die Kunden aufweisen. Daher empfiehlt sich, schon Zu Beginn die potenziellen Nutzer bzw. Kunden in die Planungen einzubinden und die Kundenbedürfnisse detailliert Zu ermitteln. Zum Beispiel durch systematische Kundenbefragungen Oder Instrumente der offenen Innovationsprozesse (Open Innovation). Entscheidend ist zudem der Zeitpunkt des Markteintritts. Denn die Einführung einer Innovation kann Zu einem bestimmten Zeitpunkt misslingen, jedoch Zu einem anderen Zeitpunkt Oder in einer anderen Region durchaus sehr erfolgreich sein.

Neben den genannten fünf zentralen Faktoren entscheiden natürlich noch zahlreiche andere Aspekte, ob ein Unternehmen in der Lage ist, erfolgreich Zu innovieren. therefore kann insbesondere für kleine Unternehmen die Kooperation MIT Partnern wie Zulieferern, Universitäten Oder Wettbewerbern eine Möglichkeit sein, trotz begrenzter Ressourcen Innovationen hervorzubringen. Ein weiteres wichtiges Thema ist sicherlich der effektive rechtliche Schutz der entwickelten Angebote.

 

Telefon Coaching Gründungsberatung, Unternehmensberatung

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen. Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich nicht zu unserem Auftragsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Auftraggeber uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Auftrags sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Folglich wurde der Ratgeber mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Da jedoch Änderungen der Rechtslage, abweichende Rechtsansichten und Fehler der Autoren niemals ganz ausgeschlossen werden können, erhebt keine der in den Texten enthaltenen Formulierungen Anspruch auf uneingeschränkte Rechtsgültigkeit. Die Autoren übernehmen daher keine Haftung für den Inhalt der Muster­texte. Folglich distanziertsich der Autor sich ausdrücklich von Textpassagen, die im Sinne des §111 StGB interpretiert werden könnten. Daher dienen die entsprechenden Informationen dem Schutz des Lesers. Ein Aufruf zu unerlaubten Handlungen ist nicht beabsichtigt.


_______
Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen. Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich nicht zu unserem Auftragsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Auftraggeber uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Auftrags sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Folglich wurde der Ratgeber mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Da jedoch Änderungen der Rechtslage, abweichende Rechtsansichten und Fehler der Autoren niemals ganz ausgeschlossen werden können, erhebt keine der in den Texten enthaltenen Formulierungen Anspruch auf uneingeschränkte Rechtsgültigkeit. Die Autoren übernehmen daher keine Haftung für den Inhalt der Muster­texte. Folglich distanziertsich der Autor sich ausdrücklich von Textpassagen, die im Sinne des §111 StGB interpretiert werden könnten. Daher dienen die entsprechenden Informationen dem Schutz des Lesers. Ein Aufruf zu unerlaubten Handlungen ist nicht beabsichtigt.



kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse