Branchenkennziffern – IT-Beratung

Immer wieder hört man man vom erfolgreichen Start als IT-Beratung, was im Wesentlichen an dem gut vorbereiteten abgestimmten Businessplan liegt. Die Geschäftsidee IT-Beratung als Dienstleistungsunternehmen erfordert nur wenig Investitionen und ist daher, sofern Sie die Qualifikation haben, extrem beliebt.


Was macht ein IT-Beratung?

IT-Berater/innen beraten Unternehmen in Fragen der Informationstechnik, akquirieren Aufträge und setzen diese um. 67% der Unternehmen vertrauen IT-Beratern als Partner für die digitale Transformation. Dabei stehen die Modernisierung von Altsoftware und Standardisierung der IT-Landschaft im Vordergrund. Die Wichtigste Kundengruppe sind Banken, Automobilwirtschaft, Telekommunikation und öffentlicher Dienst (Lünendonk Studie 2015). Da viele IT-Berater von zuhause aus starten (Home Office) sind nur geringe Investitionen für die Gründung Ihrer IT-Beratung z veranschlagen. Folgende Themen kommen auf Sie zu:

  • Problemanalyse und Planung für vorhandene und neue IT-Infrastrukturen
  • Weltweite Einführung und Betreuung von Software & Hardware & Apps
  • Bewertung, Planung, Konzeption, Koordination und Umsetzung von Kundenanforderungen
  • Kundenspezifische Software-Entwicklung
  • Planung und Durchführung von IT-Projekten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Product Owner und Scrum Master des Kunden
  • Sicherstellung durchgängiger Gesamtkonzepte sowie Testen der IT-Lösungen und Durchführung von Anwenderschulungen inklusive Erstellung dazugehöriger Schulungsunterlagen in Deutsch und Englisch
  • Analyse und Aufnahme der Prozesse und Anforderungen sowie Betreuung der Fachbereiche während der Einführungsphase

Wenn Sie Erfahrung gesammelt haben bei Cloud-Computing, Social Media, IT-Sicherheit, Big Data und Industrie 4.0 sowie Internet of Things dann steht Ihrem Erfolg nichts im Weg. Zudem sollten Sie Praxiserfahrung haben bei Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche oder in der öffentlichen Verwaltung sowie bei Verbänden und Organisationen.

Branchenkennziffern IT-Beratung

Investoren setzen auf Branchenkennzahlen, um  Ihre gelieferten Zahlen im Businessplan besser einzuschätzen zu können.

Branchenkennziffern IT-Beratung, Branchenkennziffern – IT-Beratung


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse