Existenzgründer Wissen – Lead Investor

Der Begriff Lead Investor kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt "leitender Investor". Der Name ist Programm: Meist beteiligen sich an einer Investition mehrere Investoren. Einer davon regelt und leitet die Geldflüsse und ist für die Due  Diligence verantwortlich (Due Diligence = Stärken- und Schwächen-Analyse eines Unternehmens). Der Lead Investor ist dabei zumeist derjenige, der den größten Anteil an der Investition trägt - also der mit dem meisten Kapital.


Manchmal ist es zudem möglich, dass die Position des Leadinvestor ein anderer Investor einnimmt als der, der am meisten Kapital eingegeben hat. Dabei ist die Handlung dieses Lead Investors dann aber vertraglich geregelt. Die Position des Lead Investors kann deshalb ein anderer als der mit dem meisten Kapital sein, weil derjenige beispielsweise mehr Erfahrung im Finanzbereich hat oder anderweitig besser qualifiziert ist.

Die Lead Investor Position

Ein Leadinvestor kann beispielweise eine Joint Venture Capital Gesellschaft (Risiko Kapital Gesellschaft) sein. Ferner kann auch eine Beteiligungsgesellschaft von Banken die Lead Investor Position inne haben. Letztendlich bleibt auch die Möglichkeit, dass sogenannte Business-Angels, also private Investoren, als Lead Investor Zustimmung finden. Der Leadinvestor verfolgt das Ziel, Kapital und Know-How richtig einzusetzen und zu bündeln, und zwar in einer Weise, als dass gerade jungen Unternehmen eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft ermöglicht wird.

Abschließend bleibt zu sagen, dass der Leadinvestor meist derjenige ist, der am meisten Kapital in die Investition gepumpt hat. Schließlich wäre im Falle eines Scheiterns er am meisten betroffen. Somit ist er getreu dem Hands-On Prinzip in der Lage, Geschäftsentscheidungen zu beeinflussen und bei der Managementkoordinierung ebenso zu helfen wie bei der Aktualisierung des Wissenstandes. Der Leadinvestor verfolgt also das Ziel des Wohls der Investition, das ist meist (fast immer) ein Unternehmen. Manchmal ist für diese Aufgabe auch ein anderer geeigneter, der vielleicht nicht so viel investiert hat. Dieser kann die Aufgabe unter vertraglicher Abstimmung dann dennoch übernehmen.


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse