Existenzgründung Wissen – Autofinanzierung

Ein Auto ist heutzutage für viele Personen unentbehrlich, sei es eine Privatperson oder ein Unternehmer. Wer ein Unternehmen leitet, braucht in den meisten Fällen oft sogar mehrere Fahrzeuge, also einen ganzen Fuhrpark. Ein Autokauf stellt für Privatpersonen, Unternehmensgründer und kleine Unternehmen eine große finanzielle Belastung dar. Durch eine passende Finanzierung lässt sich diese jedoch in Grenzen halten. Es stellt sich zunächst die Frage: Fremdfinanzierung oder Eigenfinanzierung? Es gilt, die Finanzierungsangebote zu prüfen und miteinander zu vergleichen. Neben dem Kauf eines Autos gibt es auch die Möglichkeit, Firmenfahrzeuge zu leasen.



Um einen Gratis Fördermittel Check zu erhalten, füllen Sie bitte einfach das nachfolgende Formular aus. Wir melden uns dann persönlich bei Ihnen, um im Detail über Ihre Situation und die Fördermöglichkeiten zu sprechen.

Finanzierung über einen Kredit

Eine Alternative zu einem Bankkredit sind die zahlreichen privaten Kreditanbieter, die im Internet mit verschiedenen Angeboten und niedrigen Zinsen werben. Jeder kann dort einen Kreditantrag stellen, ohne dass eine Schufa-Auskunft notwendig ist. Dies klingt so gut, dass der potentielle Kreditnehmer sich natürlich fragt, wo der Haken an der Sache ist. Tatsächlich sind diese Kredite meist etwas teurer als normale Bankkredite. Das erhöhte Risiko durch den Verzicht auf umfangreiche Bonitätsprüfungen gleichen die privaten Kreditgeber durch den Kreditzins aus. Einkommensnachweise müssen hier jedoch genauso wie bei einer Geschäftsbank erbracht werden. Darüber hinaus bieten viele Banken einen speziellen Autokredit an. Hier sollte man also die Kreditangebote der Bank mit denen der privaten Geldgeber vergleichen.

Andere Formen der Finanzierung

Ein Auto lässt sich statt über einen Kredit auch über einen Leasingvertrag finanzieren. Beim Leasing eines Autos wird dieses über einen vereinbarten Zeitraum gemietet. Dafür muss der Leasingnehmer monatliche Raten an den Leasinggeber zahlen. Beim Leasing ist zu beachten, dass der Leasingnehmer grundsätzlich für Schäden, die über den normalen Verschleiß hinausgehen, haftet. In diesem Zusammenhang muss darauf geachtet werden, welche Maßgaben der Vertrag zum Thema Verschleiß beinhaltet, damit am Ende keine hohen Nachzahlungen auf den Leasingnehmer zukommen. Dabei müssen die einzelnen Kredit- und Leasingangebote zunächst untereinander verglichen werden. Neben den Angeboten an sich empfiehlt es sich auch, die steuer- und bilanzrechtlichen Aspekte zu berücksichtigen, die mit den zwei Konzepten einhergehen.


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse