Existenzgründung Wissen – Liquiditätsplanung im Businessplan

Entgegen dem Rentabilitätsplan erfasst ein Liquiditätsplan eines Businessplans die Zahlungsströme nicht in Bezug auf ihre Periodenzugehörigkeit, sondern ausschließlich bezüglich dem Zeitpunkt der tatsächlichen Geldtransaktion. Sämtliche Einzahlungen werden im Liquiditätsplan den Auszahlungen gegenübergestellt. Es ist dabei keine Seltenheit, dass besonders in der Startphase eines Unternehmens die Auszahlungen die Einzahlungen übersteigen. Diese Differenz muss mit entsprechenden Mitteln ausgeglichen werden. Eines dieser Mittel ist beispielsweise ein Kredit durch eine Bank oder ein staatlicher Zuschuss.

Die folgende Grafik der KfW Mittelstandsbank zeigt einen beispielhaften Businessplan für 12 Monate, der noch nicht ausgefüllt wurde. Generierte Umsätze, Fremdkapital, Eigenkapitaleinzahlungen, Zuschüsse wie zum Beispiel der Gründungszuschuss und viele weitere ähnliche Produkte begründen die Rubrik der Einzahlungen. Für die Ausgabenseite typische Punkte sind demgegenüber das Personal, das Material bzw. die Waren, die Betriebskosten, die Zinsen, eventuelle Erst- und Anlageinvestitionen, die Tilgung der Kredite sowie die Umsatz- und Gewerbesteuer und letztendlich auch der Lohn des Unternehmers.

Businessplan Vorlage

Businessplan Proofreading

Businessplan erstellen

In der Regel wird die Liquiditätsplanung monatlich erstellt und deckt dabei entweder die nächsten zwei Jahre, mindestens aber 12 Monate ab. Daraus ergibt sich ein monatliches Liquiditätssaldo, welches monatlich die Differenz zwischen den Ausgaben und den Eingaben beziffert. Neben diesem simplen Liquiditätssaldo ist auch ein kumuliertes Liquiditätssaldo zu errechnen. Der Vorteil dessen ist, dass Sie darüber einen Aufschluss über die weitere Entwicklung der Liquidität ihres geplanten Vorhabens erhalten. In der Regel nimmt ein zweijährig geplanter Liquiditätsplan einen Umfang von etwa zwei Seiten im Business Plan ein.

Wichtigkeit

Allein die Intention des Liquiditätsplans verdeutlicht unmissverständlich die Wichtigkeit dieses Teil des Businessplans: Investoren wissen, wie sie gedenken, die nächsten zwei Jahre finanziell zu überstehen. In diesem Zuge ist es auch besonders wichtig, den Liquiditätsplan gewissenhaft und vor allem pessimistisch zu erstellen. Sie sollten ebenfalls darauf achten, die Umsatzsteuer und die Vorsteuer korrekt zu berechnen. Bedenken Sie, dass die Mehrwertsteuer zu der verwendeten Zahl in der Planertragsberechnung bei einigen Größen wie beispielsweise dem Umsatz, dem Materialeinsatz und den Betriebskosten hinzugerechnet werden muss. Bei anderen Größen ist dies nicht der Fall, wie beispielsweise beim Personal.

Beachten Sie auch, dass Umsatzsteuervorauszahlungen immer nur im Folgemonat stattfinden. Das bedeutet im Beispiel, dass Sie die Differenz aus dem Februar immer im folgenden Monat, also dem März, begleichen bzw. bekommen. Wenn Sie die Tabelle von Hand erstellen und digital keine arithmetischen Abhängigkeiten eingebaut haben, sollten Sie besonders darauf achten, keine Fehler zu machen, um sich daraus potenzierende Arbeit zu ersparen. Für jemanden, der in Sachen Businessplan- Erstellung wenig Erfahrung hat, ist eine Liquiditätsplanung schwierig. Bestenfalls kontaktieren Sie in diesem Zuge einen persönlichen Berater oder greifen auf mein kostenloses Tool zurück, in welchem Sie einen Businessplan vollkommen unentgeltlich erstellen können.

Zusammenfassung

Sie können sich die Liquiditätsplanung etwa so wie ein betriebliches Bankkonto vorstellen. Dieser Plan zeigt also, ob Sie als Gründer zu jeder Zeit Ihre Rechnungen begleichen können. Im Grunde stellen Sie die geplanten Einnahmen den zukünftigen Zahlungen gegenüber und dabei zählen die Umsätze, die Kredite und das Eigenkapital zu den Geldfluss in das Unternehmen, während ein Geldfluss aus dem Unternehmen beispielsweise Ihr eigener Unternehmerlohn ist. Die Ausgaben lassen sich in der Regel realistisch kalkulieren und basieren auf Recherchen und Erfahrungswerten in der Branche. Bei den Einnahmen ist man allerdings eher auf Schätzungen angewiesen, weshalb Sie sich während der Liquidität Planerstellung eine pessimistische Haltung aneignen sollten.

Telefon Coaching Gründungsberatung, Unternehmensberatung

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen. Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich nicht zu unserem Auftragsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Auftraggeber uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Auftrags sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Folglich wurde der Ratgeber mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Da jedoch Änderungen der Rechtslage, abweichende Rechtsansichten und Fehler der Autoren niemals ganz ausgeschlossen werden können, erhebt keine der in den Texten enthaltenen Formulierungen Anspruch auf uneingeschränkte Rechtsgültigkeit. Die Autoren übernehmen daher keine Haftung für den Inhalt der Muster­texte. Folglich distanziertsich der Autor sich ausdrücklich von Textpassagen, die im Sinne des §111 StGB interpretiert werden könnten. Daher dienen die entsprechenden Informationen dem Schutz des Lesers. Ein Aufruf zu unerlaubten Handlungen ist nicht beabsichtigt.

 

kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse