Fördermittel – Zuschüsse für Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit

 


Förderung

Zuschuss zum Lebensunterhalt

Förderregion

Freistaat Sachsen

Fördergruppe

  • Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit
  • Arbeitslose (nach § 16 SGB III)
  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer (nach § 17 SGB III)

Förder -Kriterien

  • tragfähiges Konzept für die beabsichtigte Unternehmung
  • Existenzgründung als Haupterwerbsquelle
  • Existenzgründung wäre ohne die Zuwendung nicht möglich
  • Nachweis Kenntnisse, die zur Aufnahme der selbstständigen Tätigkeit notwendig sind (unter anderem fachlich und kaufmännisch)
  • Gewähr, dass die Förderung ordnungsgemäß durchgeführt und abgerechnet wird
  • positive Beurteilung und befürwortende Stellungnahme einer fachkundigen Stelle

Hinweis:

Der Antrag ist mind. 6 Wochen vor dem beabsichtigten Beginn der Existenzgründung bei der SAB zu stellen (Datum Posteingang).

Förder-Beschreibung

Zuschüsse für Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit

Wenn Sie aus der Arbeitslosigkeit heraus oder bei drohender Arbeitslosigkeit eine eigene Existenz gründen, können Sie als Start-hilfe einen Zuschuss zum Lebensunterhalt beantragen. Die Gelder dafür stellt der Freistaat Sachsen gemeinsam mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF) bereit. Beachten Sie bitte, dass die Zuwendung zur Sicherung des Lebensunterhaltes gedacht ist. Auch müssen zunächst die Fördermöglichkeiten anderer öffentlicher Stellen ausgeschöpft sein. Sollten Sie Gründungszuschuss nach dem Sozialgesetzbuch SGB III erhalten, verringert sich der Höchstbetrag entsprechend.

  • nicht rückzahlbarer Zuschuss (Festbetrags-finanzierung)
  • 1.-9. Monat -> max.1000 € / Monat
  • 10.-15. Monat -> max. 500 € / Monat
  • Dauer: max. 15 Monate
  • Die Antragstellung ist für Sie kostenlos

Investition

12.000

Netto Förderung

12.000

Förderung in %

100

Förderstelle

Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Kundencenter Dresden

Pirnaische Straße 9
01069 Dresden

Tel. 0351 / 4910 4910
Fax 0351 / 4910 1015

[email protected]
www.sab.sachsen.de

Antragsstelle

Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Kundencenter Dresden

Pirnaische Straße 9
01069 Dresden

Tel. 0351 / 4910 4910
Fax 0351 / 4910 1015

[email protected]
www.sab.sachsen.de

Zuschüsse für Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit, Fördermittel – Zuschüsse für Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse