Newsletter Beispiel – CANNABIS Code Millionär

Ein Newsletter besteht aus diversen Bausteinen. Und Newsletter zählen zum Standard Unternehmensmarketing und gelungenen Kundenansprache. Wenn Sie Newsletter im Fachbereich Finanzen News realisieren und versenden wollen, empfehle ich Ihnen meine 22 Vorlagen, die speziell auf dieKunden Trader angepasst sind. Ich bitte Sie aber immer um Anpassung und ggf. Verbesserung meiner Inhalte für Ihren Newsletter. Setzen Sie jetzt auf professionelle E-Mail Marketing Werbekampagnen und erreichen mehr Profit und Kundenbindung.


Newsletter Beispiel - CANNABIS Code Millionär

Der CANNABlS Code? 7.484 Euro in weniger als 2 Tagen auf meinem Konto – der Wahnsinn!!!

Willst du wissen, wie man mit CANNABlS Geld verdient? Dann lies einfach weiter und du wirst das Geheimnis des CANNABlS Code verstehen. Denn ich bin Daria, Journalistin und recherchiere seit 10 Jahren zu prominenten Finanzthemen. Ja, nach Bitcoin & Co gibt es aktuell den CANNABlS Hype. Und mein Chef wollte dazu unbedingt „Stoff“ haben. Witzig dachte ich mir:“ Daria, wo fängst du jetzt an zu suchen?“. Dann habe ich meine Kontaktadressen von Tradern, Bitcoin durchsucht, Kontaktquellen angerufen und endlich nach 5 Stunden telefonieren einen Namen bekommen. Er soll „Peter Gadwin“ heißen und in der Schweiz leben, also habe ich bei meinem Stammhotel Baur au Lac in Zürich angerufen und für eine Woche eingecheckt. Im Hotel angekommen, habe ich eingecheckt und gleich mal Mario vom Frontdesk gefragt, ob er Peter Gadwin kennt. Natürlich nicht, aber er verspricht mir immerhin sich drum zu kümmern. So ist er der Mario. Mal sehen was rauskommt denke ich mir und gehe in mein Zimmer. Dann mache ich mich frisch und auf den Weg ins La Stanza.

Dort treffe ich meinen alten Bekannten Christian. Während ich so seinen Ausführungen zuhöre, überlege ich mir wie ich an Peter rankomme und frage beiläufig, was er den vom  Wachstumspotential des CANNABlS Marktes denkt. Naja antwortet Christian:“ Klingt natürlich spannend aber der Teufel steckt im Detail. Natürlich haben bereits viele Leute das wahnsinnige Finanzpotential von CANNABlS erkannt und sind damit ganz leise super reich geworden. Weiter erzählt Christian, dass er von einigen Russen in Zürich weiß, dass diese um die ganze Welt reisen während sie mit nur ein paar Minuten „Arbeit“ pro Tag von ihrem Laptop aus Geld verdienen. Naja, dann kennst du sicher auch Peter Gadwin frage ich Chris provokativ und zwinkere ihm zu. Natürlich kennt Chris den Peter nicht. Aber er verspricht auch sich mal umzuhören. Nach 2 Stunden gehe ich nachdenklich zurück ins Hotel und überlege erstmal eine Wellness Runde einzuschieben und abends nochmal loszuziehen. Nach 2h Relaxen bin ich zurück im Zimmer und da klingelt auch schon das Telefon. Mario ist dran und berichtet geflissentlich, dass er sich für die Madam (also mich) erkundigt hätte und dass die ANGELS' WINE TOWER BAR ein guter Anlaufpunkt wäre. Dort scheint der Herr Peter Gadwin zu verkehren. Super dachte ich mir, genau der richtige Hotspot für CANNABlS Millionäre.

Im kleinen Schwarzen schlage ich mit Christian dann um 23:00 im ANGELS' auf und beziehen an der Bar Stellung. Und gefühlte 2 Minuten später gräbt mich auch schon der erste Latino an. Super dachte ich mir:“ Das wird sicher ein toller Abend“. Dann schweift mein Blick durch die Bar und ein Typ in der Ecke fällt mir auf. Ich flüstere Chris zu und frage:“ Das sieht doch wie ein Russe aus – oder?“ Naja meint Chris:“ kann sein.“ Geh rüber sage ich und frage ob er Gadwin kennt. Chris stolziert rüber, spricht ein paar Worte mit dem Typen und schreitet lächelnd zurück: „Volltreffer Daria – das ist dein Mann! Du darfst rüber kommen, ich warte solange an der Bar.“ Naja, dann bin ich doch mal schnell ins Schwitzen gekommen. Soviel Glück gleich am ersten Tag.

Ich schwebe quasi zu dem Russen rüber und lasse mich in den Sessel gleiten. Dann verschränke ich meine endlos langen Beine und sage:“ Hey Peter, dich habe ich gesucht.“ Der Russe schaut mich an, lächelt und sagt: perfect! Einfach nur „perfect“ denke ich mir und betrachte mir den Typen mal genauer. Peter ist wie der typische Russe, behangen mit Goldkette, Rolex und teuren Schuhen. Zwar trägt er keine Adidas Hose aber Style sieht irgendwie anders aus, denke ich mir. Ja, ich rieche natürlich sein maskulines Parfüm und sehe wie sich seine Adern an der ausgeprägten Nackenmuskulatur anspannen. Dann fragt mich Peter in gebrochenem Deutsch: Daria was willst du wissen? Ich frage also: alle Welt spricht von CANNABlS. Aber keiner weiss, wie man mit CANNABlS reich werden kann? Darauf wird der nie antworten denke ich mir und mache mich schon mal auf meinen Abgang bereit. Aber was macht Peter? Er nimmt einen Block und malt schöne Zick-Zackkurven auf das Blatt. Wunderschön wie er den Stift führt, denke ich mir und lausche hellwach seinen Ausführungen: „Millionär mit CANNABlS wird man wie bei anderen volatilen Titeln nicht mit dem Kauf der Aktien, sondern indem man die Ups und Downs des Kurses richtig vorhersagt. Und dazu braucht es nicht mal eine einzige Aktie im Depot.“ Dann erklärt Peter weiter: „Was gestern Bitcoin war, ist heute CANNABlS. Und beim traden ist es immer so, wer mehr weiß und schneller ist gewinnt immer.

7.484 Euro legal in 2 Tagen  mit CANNABlS und deinem Smartphone

Ich winke Christian zu und er bringt mir meinen Champagner von der Bar. Entspannt nehme ich einen kleinen Schluck von diesem Wunderdrink. Dann frage ich Peter: „Wie meinst du das genau?“. Peter spielt an seiner brilliant besetzten ROLEX und mustert mich ausführlich. „Hoffentlich sieht er nicht, dass ich meinen BH heute vergessen habe“, denke ich mir und versuche meine Erregung zu verbergen. Liebe Daria sagt Peter dann: Von allen Trades läuft CANNABlS aktuell am erfolgreichsten, weil der Markt sehr volatil ist und ich zudem die meisten Insider-Informationen aus der Branche habe. Wir sind ein kleines Team in Zürich, das sich hier zusammengeschlossen hat und wir profitieren alle von den erfolgreichen Trades, lächelt Peter und lehnt sich in den Chesterfield Sessel zurück: das ist mein Erfolgsgeheimnis. Aha denke ich mir. Jetzt wird es interessant – nur am Ball bleiben!

100% Treffer: Hohe Volatilität im CANNABlS Markt garantiert hohe Gewinne – jetzt starten!

Dann erzählt mir Peter, wie er ins CANNABlS Trading eingestiegen ist und schon im ersten Monat locker 3-stellige Tagesverdienste mit CANNABlS Trading eingefahren hat. Und das er und sein Team den Algorithmus immer weiter verbessert hätten. Seit mehr als 24 Monaten läuft das CANNABlS System jeden Monat positiv, seit 12 Monaten gab es keinen negativen Trade und der maximale Tagesgewinn waren 874.126 Euro. Klingt irgendwie nach der CANNABlS – Millionärsformel denke ich mir. Dann frage ich Peter, ob das für einen Laien auch möglich ist CANNABlS – Millionär zu werden. Tja antwortet Peter, die Chancen stehen eher schlecht. Aber liebe Daria, mein System steht natürlich allen meinen Freunden offen. Und dazu zählst du natürlich jetzt auch. Ich frage kleinlaut: „Wo ist denn der Haken dabei“. Und Peter antwortet entspannt: Ich habe allein 12 Freunde im letzten Jahr zu Millionären gemacht und 137 Bekannte haben ein sechsstelliges Tradingkonto aufgebaut mit weniger als 1.000€ Einsatz.“ Weitere Fragen habe ich eigentlich nicht. Dann erklärt mir Peter, dass er seine täglichen CANNABlS Trading-Aktivitäten an seine Freundes Liste auf WhatsApp postet. Jeder kann so seine Trades nachvollziehen und profitieren. Klingt einfach und ich beschließe einen Selbsttest zu machen.

NUR 24 STUNDEN: Garantiert Einmalig. Der CANNABlS Code.

Auf die WhatsApp Liste von Peter habe ich mich dann noch im Gespräch per SMS angemeldet. Per SMS kam dann auch die Empfehlung von Peter für einen zuverlässigen Broker, bei dem auch die Einlagen geschützt sind.

Naja, ich habe mich dann von Peter mit Küsschen links, rechts verabschiedet und bin zu Christian zurück an die Bar gegangen. Am nächsten Tag habe ich noch beim Frühstücken das Brokerkonto aufgemacht und 1.000€ Startgeld eingezahlt. Laut Peter musste ich jetzt einfach warten. Und siehe da, am Abend kommt der erste Hinweis zum CANNABlS Traden. Ich logge mich bei meinem Broker ein und mache den CANNABlS Trade von Peter einfach nach. Ging wirklich einfach dachte ich mir. Und selbst wenn die 1.000€ weg sein sollten dachte ich mir beim Einschlafen – egal! Aber siehe da, am nächsten Morgen war der CANNABlS Trade geschlossen und ich nach 2 Tagen um 7.484 Euro reicher. Klappt ja denke ich mir und schreibe meinen Artikel fertig mit den ersten Ergebnissen aus dem Selbsttest.

Und ich habe immer weiter Erfolg. Nach einem Monat machte ich Kassensturz und aus den 1.000€ Startguthaben waren mittlerweile 39.894 Euro geworden. Ich kann es kaum glauben. Ich hatte in einem Monat mehr verdient als mit 8 Monaten realer Arbeit. Und das quasi nebenher.  Und ich bin erst seit 47 Tagen Mitglied des CANNABlS Codes. Aber mein Leben hat sich schon total verändert! Ich habe nicht nur meine erste Trading Kohle verdient, sondern habe währenddessen auch einige unglaubliche Leute kennengelernt. Danke, Peter!

Und das Beste: Peter hilft jetzt auch dir. Auch du kannst einsteigen und mitmachen! Aber die Anmeldung klappt nur wenige Stunden. Schreibe Peter daher jetzt sofort eine Nachricht via WhatsApp an: +49 XXXXXXXXX. Folge seinen Anweisungen und deinem  Trading-Erfolg steht nichts mehr im Weg. Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg!

Deine Daria
PS: Bitte teile deinen Erfolg mit mir, damit ich weiß, dass du auch bei den Gewinnern bist!

 


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse