Wie Sie mehr Social Traffic erhalten

Es klingt alles so einfach. Erstellen Sie ein Blog, schreiben Sie Inhalte und warten Sie, bis der Datenverkehr auf magische Weise in Ihrer Analyse angezeigt wird. Dann vergeht mehr Zeit und trotzdem passiert nicht viel. Kaum Traffic zu sprechen, geschweige denn Menschen, die Ihre Inhalte teilen. Wir waren alle dort und wollten unbedingt, dass unsere Stimme von den Massen gehört wird.

Aber was wäre, wenn ich Ihnen zeigen könnte, wie Sie die Massen dazu bringen, Ihre Inhalte zu teilen? Was wäre, wenn ich Ihnen einige schnelle und einfache Tipps zeigen könnte, mit denen Sie endlich mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Inhalte lenken können?
Würdest du es versuchen? Wenn die Antwort "Ja" lautet, lesen Sie weiter. Ich zeige Ihnen leicht verdauliche Tipps, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Nutzen Sie "Social Proof", um bessere Ergebnisse zu erzielen

Es gibt viele Erklärungen im Internet, aber ich finde es gut, wie Ed Hallen es auf dem Buffer-Blog formuliert hat:

social proof ist das Konzept, dass Menschen sich an die Handlungen anderer anpassen, unter der Annahme, dass diese Handlungen das richtige Verhalten widerspiegeln.
Wenn jemand Ihr Blog besucht und einen Beitrag liest, der viele soziale Kontakte hat, wirkt sich dies positiv darauf aus, wie er Ihr Blog wahrnimmt und wie wichtig es ist. Dies kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Personen Ihre Inhalte teilen. Die Wahrheit ist, dass es in beide Richtungen funktioniert.

Wenn Sie beispielsweise nicht viele Social Shares erhalten und diese Zahlen in Ihrem Blog angezeigt werden, kann dies negative Auswirkungen haben. Dies ist umso wichtiger, wenn Sie bedenken, dass erste Eindrücke über Ihre Website in 50 Millisekunden erstellt werden und dass selbst die Tatsache keine Änderung der ersten Eindrücke bewirken kann.

Allgemeine Share Booster Tipps

  • Wenn jemand Ihren Inhalt teilt, wird Ihr Name (zusammen mit Ihrem Blog und / oder Ihrer Marke) für eine potenziell große Gruppe von Personen sichtbar.
    Personen können dieses Mal möglicherweise nicht auf den Link klicken, aber sie können auf den nächsten Link klicken, der Ihren Namen erwähnt.
  • Je mehr Leute Erwähnungen Ihres Namens sehen (insbesondere wenn sie von Influencern geteilt werden), desto neugieriger werden sie im Laufe der Zeit.
  • Die Möglichkeit, mehr Traffic für Ihr Blog zu generieren, kann in die Höhe schnellen
  • Je mehr Likes Sie erhalten, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie mehr Zugriffe auf Ihr Blog erhalten.
  • Wie viel Traffic wird davon abhängen, wie einflussreich die Personen sind, die Ihre Inhalte teilen.
  • Ihr Engagement kann durch das Dach gehen
  • Wenn Sie mehr Traffic erhalten, haben Sie mehr Leute, Ihre Inhalte zu lesen.
    Dies öffnet die Tür, um zum Beispiel viel mehr Engagement zu generieren; Kommentare in Ihrem Blog.

Mehr Twitter Shares erhalten

  • Füge deinem Blog eine Freigabeschaltfläche hinzu (ein Tool, mit dem du dein Twitter-Handle einbinden kannst, funktioniert am besten)
  • Bitte "Bitte ReTweet" am Anfang Ihres Tweets einfügen, um bis zu 4x mehr ReTweets zu generieren
  • Erwähnen Sie Influencer, die Sie in Ihren Inhalt aufgenommen haben
  • Erwähnen Sie jede Person oder Firma, die Sie in Ihre Inhalte aufgenommen haben
  • Verwenden Sie ein Tool wie Followerwonk oder Flitter verwalten, um die besten Postenzeiten zu ermitteln.
  • Verwenden Sie gesponserte Tweets (nicht offiziell über Twitter)
  • Verwende gesponserte Tweets (offiziell über Twitter)
  • Verwenden Sie ein Tool wie Followerwonk, um genau herauszufinden, welche Themen für Ihr Publikum am wichtigsten sind
  • Verschiedene Inhalte veröffentlichen, nicht nur Links (z. B. Zitate)
  • Veröffentlichen Sie öfter (im Rahmen der Vernunft)
  • Melden Sie sich bei Triberr an und schließen Sie sich relevanten Stämmen an (versuchen Sie, eigene Stämme zu gründen und Influencer einzuladen).
  • Veröffentlichen Sie qualitativ bessere Inhalte
  • Trending-Hashtags in Ihre Tweets aufnehmen
  • Optimieren Sie Ihre Hashtags (geht einfach mit Tools wie Ritetag)
  • Optimieren Sie Ihre Tweets (je überzeugender, desto besser) inden Sie mehr mit Ihren Anhängern zusammen (die Pflege von Beziehungen ist der Schlüssel)
  • Teilen Sie Inhalte anderer Leute (nicht nur Ihrer)
  • Teilen Sie kontroverse, schockierende oder erhebende Inhalte
  • Tweet-Bilder
  • Binden Sie Tweets in Ihre Inhalte ein
  • Links zu "Tweet this" neben Anführungszeichen in Ihren Inhalten einfügen (dies ist mit Tools wie "Click To Tweet" problemlos möglich)

PINTEREST Share Boost

  • Füge deinem Blog Pinterest Sharing-Buttons hinzu
  • Teilen Sie Ihre Bilder auf Gruppentafeln (je größer die folgenden - desto besser)
  • Teilen Sie Ihre Pins in anderen Netzwerken - ein gutes Beispiel dafür ist, wie
  • Rebekah Radice Pinterest-Links in ihre Google+ Freigaben integriert
  • Fügen Sie Ihren Bildern Pin It-Schaltflächen hinzu (verwenden Sie ein Tool wie SumoMe Image Sharer oder ein WordPress-Plugin wie Social Warfare).
  • Schreibe detailliertere Bildbeschreibungen und ‘Alt-Tags’
  • Teilen Sie Bilder, die für Ihre Follower relevant sind
  • Teilen Sie Bilder, die ins Auge stechen
  • Teilen Sie mehr Originalstifte als Nachstifte
  • Teilen Sie Ihre Pins auf mehreren Platinen
  • Teilen Sie größere Bilder (Infografiken funktionieren hervorragend)

FACEBOOK BOOST bei Likes und Fans

  • Teilen Sie Ihre Inhalte manuell, es sei denn, Sie verwenden ein Tool wie Post Planner, das über Facebook funktioniert (Facebook mag es nicht, wenn Sie externe Tools verwenden).
  • Binden Sie Facebook-Posts in Ihre Inhalte ein
  • Mindestens ein Bild in Ihrem Beitrag
  • Verwenden Sie auffällige Bilder
  • Bitten Sie die Leute, Ihren Beitrag direkt zu teilen
  • Optimieren Sie Ihre Kopie - das Schreiben ansprechenderer und
  • überzeugenderer Inhalte hilft dabei
  • Verschiedene Inhalte teilen - versuchen Sie, relevante Videos und Bilder zu teilen
  • Schreiben Sie über Trendthemen
  • Nur das teilen, was für Ihr Publikum relevant ist
  • Teilen Sie exklusive Inhalte, die Sie nicht in anderen Netzwerken teilen
  • Behalten Sie jeden Text auf ein Minimum - laut Buffer beträgt die ideale Länge weniger als 40 Zeichen
  • Teilen Sie Inhalte, die eine emotionale Reaktion hervorrufen
  • Call-to-Action-Buttons hinzufügen - dies erhöht Ihre Anteile nicht direkt, erhöht jedoch Ihre Klickrate, was zu einer indirekten Erhöhung der sozialen Anteile führen kann. Befolgen Sie diese Anleitung, um dies einzurichten.

Ich habe einige dieser Tipps verwendet, um die organische Reichweite in seltenen Fällen um bis zu 875% zu steigern. Diese Ergebnisse sind nicht typisch und obwohl sie kein „Flash in the Pan“ waren, habe ich ähnliche Ergebnisse repliziert, aber Sie sollten niemals damit rechnen, die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Hier noch ein paar Tipps:

  • Natürlich ein Publikum gewinnen - keine Follower kaufen (es sieht cool aus, schadet aber auf lange Sicht Ihren Fortschritten und die Leute bemerken schnell den großen Unterschied zwischen Engagement und Likes)
  • Kennzeichnen Sie Branchen-Influencer in Ihren Posts, falls relevant
  • Veröffentlichen Sie weitere Fotos und Videos
  • Fotofreigaben, die selbsterklärend sind
  • Teilen Sie regelmäßig
  • Ermutigen Sie das Engagement - je mehr Menschen reagieren, desto mehr Menschen werden Ihren Beitrag sehen
  • Verbinden Sie sich öfter mit anderen
  • Halten Sie die Qualität und Relevanz für Ihr Publikum hoch - negative Kommentare werden sich auswirken
  • Kommentare zu Ihrem Beitrag beantworten
  • Fragen Sie in Ihren Posts und bringen Sie die Leute zum Reden
  • Vermeiden Sie die Verwendung externer Apps für die Weitergabe an Facebook. Probieren Sie Post Planner als Alternative aus, da es innerhalb von Facebook funktioniert
  • Verwenden Sie gesponserte Beiträge

Telefon Coaching Gründungsberatung, Unternehmensberatung

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen. Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich nicht zu unserem Auftragsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Auftraggeber uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Auftrags sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Folglich wurde der Ratgeber mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Da jedoch Änderungen der Rechtslage, abweichende Rechtsansichten und Fehler der Autoren niemals ganz ausgeschlossen werden können, erhebt keine der in den Texten enthaltenen Formulierungen Anspruch auf uneingeschränkte Rechtsgültigkeit. Die Autoren übernehmen daher keine Haftung für den Inhalt der Muster­texte. Folglich distanziertsich der Autor sich ausdrücklich von Textpassagen, die im Sinne des §111 StGB interpretiert werden könnten. Daher dienen die entsprechenden Informationen dem Schutz des Lesers. Ein Aufruf zu unerlaubten Handlungen ist nicht beabsichtigt.

 

kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse