Existenzgründung in Gardelegen

Wer ein Unternehmen in Gardelegen vorbereitet, bekommt unterstützende Gründerzuschüsse vom Staat geschenkt und ist obendrein sein persönlicher Herr. Nichtsdestotrotz sollten Sie immer einen Businessplan anfertigen, um Planungszahlen zu bekommen. Ein Unternehmerkonzept zeichnet sich durch eine nach Vorgaben erstellte Investitionsplan, Marktforschung, Konkurrentenbeobachtung, Reklame, Sales aus.

Existenzgründung in Gardelegen

Die Existenzgründung in Gardelegen ist in keinen Studien (2017 - 2020) als besonders gründerfreundlich bewertet worden. Mit 22.402 Bürgern (Stand 2018) zählt Gardelegen zu den kleinen Städten in der BRD. In diesem Zusammenhang hat sich die Einwohneranzahl von 1939 (9.101), 1950 (10.225), 1960 (10.878), 1970 (13.266), 1980 (12.780), 1990 (13.078), 2000 (12.206), 2010 (14.315) und 2017 (18.359) überdurchschnittlich (1,35) entwickelt. Die Einwohner verteilen sich auf einer Fläche von 97,74 qkm, was 4.363 EinwohnerInnen je qkm bedeuten. Großstadt ist Gardelegen seit 1.909 und gehört zum Bundesland Sachsen-Anhalt.

Existenzgründung in Gardelegen – Ämter, Behörden

Selbstständig werden in Gardelegen klappt nicht ohne Anlaufstellen, IHK, HWK, Ämter. Der erste Weg führt Startups oft zur Bundesanstalt für Arbeit, Fiskus, IHK, Behörde. Denn hier sind die notwendigen Informationen zur unternehmerischen Tätigkeit zu bekommen oder werden in Ausbildungen vergütungsfrei durch geschulte Gründungsberater vermittelt. Wir raten Selbstständigen bei Existenzgründung in PLZ 39638 die aufgeführten Ämter in Gardelegen zu besuchen:

  • Industrie- und Handelskammer Magdeburg Alter Markt 8 39104 Magdeburg Telefon 03 91/56 93-0 Fax 03 91/56 93-193 E-Mail kammer@magdeburg.ihk.de http://www.magdeburg.ihk.de
  • Handwerkskammer Magdeburg Gareisstraße 10 39106 Magdeburg Tel. 0391 6268-0 Fax 0391 6268-110 info@hwk-magdeburg.de http://www.hwk-magdeburg.de
  • Finanzamt Salzwedel Buchenallee 2 29410 Salzwedel Tel.: 03901 857-0 Fax: 03901 857-4600 poststelle@fa-saw.ofd.mf.sachsen-anhalt.de http://www.finanzamt.sachsen-anhalt.de

Existenzgründung in Gardelegen – Gründungsberater, Gründungszentren

Interessant ist es für Existenzgründer in Gardelegen aber auch, örtliche Innovations HUBs zu besuchen. Diese werden oftmals von der Stadt Gardelegen bezuschusst und sorgen mit einem grosszügigem Setup für Unterstützung bei der unternehmerischen Tätigkeit. Zu den Leistungen zählen

  1. Lager
  2. Meeting Räume
  3. günstige Büroarbeitsplätze

Sehr empfehlenswert für angehende Unternehmer in Gardelegen ist aber die Konversation mit Gründern, was verhindert, dass man an Problemen verzweifelt. Vorrangige Anlaufstelle sind durchweg die regionalen Gründungsspezialisten in Gardelegen:

  • Herr Dipl. Ing.-Ök. Kayser Gabriele Rosenweg 12 39638 Gardelegen eMail: g.kayser@euro-ship.de Website: http://www.pro-int-wirt.de Quelle: beraterboerse.kfw.de, BAFA, Google Qualifizierung: Gründungsberatung
  • Frau Dipl. Ing.-Ök. Gabriele Kayser Rosenweg 12 39638 Gardelegen eMail: g.kayser@euro-ship.de Website: http://www.pro-int-wirt.de/ Quelle: beraterboerse.kfw.de, BAFA, Google Qualifizierung: Gründungsberatung

Existenzgründung in Gardelegen – Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Ein zusätzlicher elementarer Anlaufpunkt für Neustarter ist die Bundesagentur für Arbeit in Gardelegen. In Gardelegen sind 6.987 Arbeitslose, bei einer Arbeitslosenquote von 5,90%. Aktuell werden 2.368 Jobofferten als offen gelistet (Stand 2020).

Laut Statistik starten in Gardelegen 5 Arbeitslose (Stand 2018) aus der Erwerbslosigkeit (ALG 1 und ALG 2) mit dem Förderprogramm Gründungzuschuss. 2015 lag die Zahl nach der alten Regelung bei 25 (Überbrückungsgeld) und 13 (Ich AG). Der Gründungzuschuss ist für zahllose Personen ohne Arbeit in Gardelegen eine nachhaltige Auswahlmöglichkeit zur Festanstellung und wird darum auch vom Land bezuschusst. Weitere Zuschüsse in Gardelegen finden Firmengründer in einem anderen Artikel von uns!

  • Agentur für Arbeit Gardelegen Am Burgwall 15 39638 Gardelegen +49 3931 640 545 0800 4 5555-00(Arbeitnehmer)* 0800 4 5555-20(Arbeitgeber)*

Existenzgründung in Gardelegen – Gewerbeanmeldung, Gewerbeamt

Ist die Wahl zur Gründung in Gardelegen gefallen, wird als erstes das Gewerbeamt in Gardelegen besucht. Nicht zum Gewerbe zählen:

  1. Urproduktion, zum Beispiel Land- und Forstwirtschaft
  2. Freie Berufe, Beispielsweise Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater
  3. die Verwaltung eigenen Vermögens (Beispielsweise eines Miethauses)

Beim Gewerbeamt erfolgt die Registrierung für 30,00 €. Sofort hält man die heiss erwartete Gewerbe Registrierung in der Hand. Die Gewerbeabmeldung verursacht Kosten von 20,00 €. Und die Gewerbe-Ummeldung liegt bei 20,00 €. Für die Anmeldung des Gewerbes gibt es bundeseinheitliche Vordrucke. Für die Anmeldung des Gewerbes reichen die Kopie des Personalausweises oder Passes mit letzter Meldebescheinigung. ACHTUNG: Für eine juristische Person mit einem gesetzlichen Vertreter, weiterhin für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter und bei Ausschank alkoholischer Getränke erhöht sich die Gebühr für jede natürliche Person und jeden gesetzlichen Vertreter. Fragen Sie nach! Erlaubnispflicht (nicht abschließend):

  1. Gaststätten/Spielhallen
  2. Maklerbüros/ Immobilien, Finanzierungen
  3. Taxen, Mietwagen
  4. Güterkraftverkehr
  5. Fahrschulen
  6. Apotheken
  7. Arbeitnehmerüberlassung
  8. Bewachungsgewerbe
  9. Besondere Art des Gewerbes: Reisegewerbekarte

In Gardelegen gab es 2018 ganze 2.065 Gewerbe Registrierungen und 1.936 Gewerbeabmeldungen. Ein positiver Trend. Nach der Gewerbe Registrierung in Gardelegen erhält man auch flott Korrespondenz vom Finanzamt, das sich natürlich dafür interessiert, wieviel Steuern Sie entrichten müssen. Hier empfehlen wir daher immer Coaching beim Erledigen hinzuzuziehen.

  • Hansestadt Gardelegen Rudolf-Breitscheid-Straße 3 39638 Gardelegen Vertreten durch: Bürgermeisterin Mandy Schumacher Kontakt: Telefon: +49 3907 716 0 Telefax: +49 3907 716 111 +49 3907 716 220 E-Mail: info@gardelegen.de

kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse