Übersicht Förderprogramm RKW Betriebsberatung Zuschuss Sachsen

Das RKW Sachsen (Rationalisierungs- und Innovationszentrum e. V. ) ist Qualitätssicherer in der Förderung von Beratungsleistungen im Auftrag des Freistaates Sachsen. Unternehmensberatungsleistungen können hier mit einem Zuschuss von 50% beauftragt werden. Die Förderung gibt es für kleine und mittlere Unternehmen insbesondere für betriebswirtschaftliche, finanzielle, personelle, technische und organisatorische Themen. Es gilt die Sächsische Mittelstandsrichtlinie und SAB Mittelstandsrichtlinie - Betriebsberatung/Coaching mit dem Ziel durch das Programm „Betriebsberatung/Coaching“ den Zugang zu professionellen Beratungsleistungen und Unterstützung bei den ersten Schritten der Umsetzung neu erworbenen Know-hows zu ermöglichen.



Um einen Gratis Fördermittel Check zu erhalten, füllen Sie bitte einfach das nachfolgende Formular aus. Wir melden uns dann persönlich bei Ihnen, um im Detail über Ihre Situation und die Fördermöglichkeiten zu sprechen.

RKW Betriebsberatung - Förderprogramm Details

Die Zuschüsse über das RKW Sachsen können leider nicht alle Unternehmen in Anspruch nehmen. Es gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Gewerblich tätige KMU (KMU Richtlinie)
  • Standort Sachsen
  • Ausgeschlossen sind folgende Berufe
    • Unternehmens- oder Wirtschaftsberater
    • Wirtschaftsprüfer
    • Steuerberater
    • Rechtsanwalt
    • Notar
    • Finanz-, Assekuranz- sowie Vermittlungsdienstleister

RKW Betriebsberatung - Beratungsthemen

Die Beratungsthemen unter denen KMU auswählen können, sind dann aber vielfältig und es sollte sich für jedes Unternehmen ein Ansatzpunkt finden. Das Positive bei dem Zuschuss ist, dass Unternehmensberater nicht nur Strategien erstellen, sondern auch gefördert bei der Implementierung unterstützen, so dass interne Ressourcen nicht belastet werden. Folgende Themen ergeben sich aus der Richtlinie:

  • Strategieentwicklung
  • Marketing
  • Gründungsberatung
  • In- und ausländische Märkte
  • Digitalisierung des Geschäftsmodells
  • Personalentwicklung und Fachkräftesicherung
  • Wissensbilanz
  • Unternehmensnachfolge
  • Umweltmanagement

RKW, Übersicht Förderprogramm RKW Betriebsberatung Zuschuss Sachsen

Ein weiterer Vorteil ist, dass ausreichend Manntage (bis 28,5 MT) für die Strategie-Erstellung in jedem der Themenfelder zur Verfügung stehen und auch die Manntage für die Implementierungsberatung (bis 14 MT jährlich) in der Regel ausreichen. Aus unserer Sichtweise also ein extrem spannendes Förderporgramm für sächsische Unternehmen, weil eben in der Regel keine qualifizierten Ressourcen inhouse zur Planung und Umsetzung zu Verfügung stehen.

In Summe ist das Programm für folgende Konstellationen interessant:

  • Mir fehlt die Zeit die Strategie, die ich zwar im Kopf habe zu Papier zu bringen und einen Plan inkl. Kosten zu erstellen
  • Ich habe keinen Sparringspartner, der meine Strategie überprüfen kann
  • Was ist "state of the Art" Status in der Themenstellung - was ist gerade angesagt und in welche Richtung geht es (Trend)
  • Ich habe keine internen Ressourcen, die auch nur ansatzweise implementieren können und Agenturen/ externe Dienstleister kann ich mir eh nicht leisten

Rationalisierungs- und Innovationszentrum e. V. ( RKW) Betriebsberatung - Zuschusshöhe

Mit einem Zuschuss von 50% über den Qualitätssicherer RKW Sachsen bewegt man sich in Sachsen auf dem durchschnittlichen Niveau. Etwas mehr wäre auch besser gewesen! Inwieweit Berater, die Sie ggf. schon ausgesucht haben, den Tagessatz von 590€ akzeptieren, kann man pauschal nicht beantworten. Aber in der Regel sind für Spezialthemen 800-1.500€ pro Manntag üblich. Berücksichtigen Sie das entsprechend in der Diskussion mit Ihrem Beratungsunternehmen.

RKW, Übersicht Förderprogramm RKW Betriebsberatung Zuschuss Sachsen

Bei Vertragsunterschrift mit dem RKW ist immer eine Anzahlung an das RKW fällig -  je nach Manntagen und dem gesamten Projektvolumen. Der Berater erhält dann vom RKW den Beratungsauftrag und rechnet monatlich mit dem RKW die geleisteten MT ab und das RKW mit dem Unternehmen. Der Berater erhält erst sein Geld, wenn das Unternehmen bezahlt hat. Das funktioniert aus unserer Erfahrung in der Praxis reibungungslos.

RKW Betriebsberatung - Beispiele

In unserer Beratungspraxis (Nachfolge, Digitalisierung, Marketing) haben wir das RKW als kompetenten Ansprechpartner kennengelernt. Das Antragsverfahre und die Zusammenarbeit ist unkompliziert und die Fördergelder werden auch zeitnah nach Abschluss ausgezahlt. Wir empfehlen daher immer einen Qualitätssicherer (RKW) einzuschalten und nicht direkt bei der SAB zu beantragen.

RKW Betriebsberatung - Antragsverfahren

Das Antragsverfahren ist ganz einfach. Sie nehmen Kontakt je nach PLZ zu einem der u.a. Ansprechpartner auf. Wir empfehlen aber immer, vorher uns anzusprechen und sich Erstinformationen ([email protected]) einzuholen!

  1. Erstgespräch zur Analyse im Unternehmen (Ansprechpartner siehe unten)
  2. Plausibilisieren der Beratungsinhalte und -umfänge
  3. Auswahl eines geeigneten fach- und branchenspezifischen Beraters
  4. Vorprüfung der Förderwürdigkeit und Förderfähigkeit
  5. Unterstützung bei Ihren Antrags- und Abrechnungsverfahren
  6. Monitoring der Beratungsabläufe in Ihrem Unternehmen
  7. Erfolgskontrolle
PLZ-Bereich: 01097 - 01139,  01324 - 01479, 01550 - 01689,  01870 - 01939, 02900 - 02999 Foto: André Bronke André Bronke, Projektleiter

Mobil:    +49 172 8380057
E-Mail:   bronke(at)rkw-sachsen.de

PLZ-Bereich: 04720 - 04749, 09241 - 09249, 09400 - 09669
Foto: Andre Nagler
Andre Nagler, Projektleiter

Mobil:    +49 172 8380053
E-Mail:    nagler(at)rkw-sachsen.de

PLZ-Bereich: 04000 - 04719, 04750 - 04899, 09300 - 09329
Foto: Dieter Poschmann
Dieter Poschmann, Projektleiter

Mobil: +49 172 8380047
E-Mail: poschmann(at)rkw-sachsen.de

PLZ-Bereich: 07951 - 07985, 08000 - 08699, 09000 - 09240, 09330 - 09399
Foto: Jörg Salomon
Jörg Salomon, Projektleiter

Mobil: +49 172 8380045
E-Mail: salomon(at)rkw-sachsen.de

PLZ-Bereich: 01067 - 01069, 01156 - 01309, 01690 - 01859, 02600 - 02899
Foto: Torsten Schulz
Torsten Schulz, Projektleiter

Mobil: +49 172 8380052
E-Mail: schulz(at)rkw-sachsen.de

RKW Betriebsberatung - Links


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse