Forderungsübertragung, Factoring – Rettung vor der Pleite

Die Forderungsübertragung an einen Factor bezeichnet man als Factoring. Der Begriff kommt vom lateinischen Wort factura für Rechnung. Ein Factorer bzw. ein Kredit- oder Spezialinstitut kauft Ihnen also Forderungen ab, welche Sie gegen einen oder mehrere Schuldner haben. Dabei ist es auch möglich das die Rechnungen schon länger offen sind. Was aber der Factor natürlich in keinem Fall bei der Forderungsübertragung macht, ist Ihnen die faulen Rechnungen abkaufen. Wir haben eine Liste von serösen Factor Anbietern zusammengestellt (hier kaufen).

Eine Forderung kann von dem Gläubiger durch Vertrag mit einem anderen auf diesen übertragen werden (Abtretung). Damit realisieren Sie Ihre Außenstände durch ein effizientes Forderungsmanagement ohne Risiko. Das ist eine beliebte Methode, um sSchnell & günstig gegen offene Rechnungen vorgehen. Oft ist auch die Auszahlung binnen 24 Stunden für viele Forderungen möglich. Das sorgt für Ihre Liquidität! Und das schnell, zuverlässig und absolut fair. Für die Bewertung der Forderung verlangt der Anbieter in der Regel die Übermittlung einer Kopie der Rechnung . Forderungspakete können oft als Tabelle übermittelt werden.

Forderungsübertragung, Forderungsübertragung, Factoring – Rettung vor der Pleite

Die Anbieter ermitteln dann über interne Bewertungssysteme binnen weniger Stunden ein Rating der Forderung. Und Sie erhalten kurzfristig ein individuelles Angebot zur Entscheidung. Und Sie erhalten binnen 24 Stunden dann vom Unternehmen den vereinbarten Kaufpreis für Ihre Forderung überwiesen. Dies gilt für Einzelforderungen bis zu einem Forderungsbetrag von bis 250.000 € je nach Anbieter.

Forderungsübertragung zur Verbesserung der Liquidität

Ihr Schuldner kennt alle Tricks? In Deutschland gibt es hunderte Factoring Anbieter. Und nicht alle sind wirklich nett zu Unternehmen. Von Vorab Gebühren und sonstigen Gebühren haben Sie sicher schon gehört. Die können Sie getrost vergessen. Insofern sind sich nahezu alle Experten einig, dass mit der Abtretung von Forderungen – auch Factoring genannt - nahezu jedes Unternehmen profitiert.

  • Besserer Cash-Flow und mehr Liquidität
  • Geringere Ausfallrisiken und Gesamtunternehmensrisiko sowie Außenstände.
  • Bessere Kreditkonditionen durch Bilanzverkürzung
  • Einsparung Personalaufwand
  • Professionalisierung der Rechnungslegung

Wir haben für Existenzgründer, Freelancer und Kleinunternehmen passende Factor Unternehmen zusammengestellt. Schauen Sie sich auch das Glossar Finanzierung an.


_______

Als Werbe-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen von Affiliate Programmen (Siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Für Sie verändert sich der Preis nicht:

_______
Tätigkeiten, die der Gesetzgeber Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und anderen besonderen Berufsgruppen vorbehalten hat, gehören gemäß unseren Mandatsvereinbarungen ausdrücklich nicht zu unserem Mandatsumfang. Werden solche Tätigkeiten erforderlich, so vermitteln wir unserem Mandanten uns bekannte, seriöse Beratungskollegen aus den zugelassenen Berufsgruppen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich ausschließlich auf die Ermittlung von wirtschaftlichen Sachverhalten im Rahmen unseres unternehmens- und wirtschaftsberatenden Mandates sowie die Vor- und Aufbereitung der aus der Ermittlung dieser wirtschaftlichen Sachverhalte resultierenden Entscheidungen und Unterlagen. Unsere Ratgeber weisen Ihnen den Weg bei beruflichen Problemen. Daher haben praxisrelevante Fälle für Sie herausgesucht und exemplarisch beantwortet ohne den Anspruch auf inhaltliche Vollständigkeit. Bitte bedenken Sie, dass nicht alle denkbaren Besonderheiten des Einzelfalls berücksichtigt sein können. Deshalb sollten Sie stets überlegen, welche Änderungen und Ergänzungen noch notwendig sein können. Deshalb kann die Lektüre des Ratgebers und soll eine Beratung nicht ersetzen.


kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse