Existenzgründung in Kamp-Lintfort

Wer Selbstständig machen in Kamp-Lintfort plant, bekommt umfassende Gründerzuschüsse vom Staat spendiert und ist außerdem sein eigener Chef. Unabhängig davon sollten Sie immer ein Unternehmerkonzept realisieren, um Fördermittel zu erhalten. Ein Businessplan zeichnet sich durch eine realistische Marktstudie, Verkaufsstrategie, Standort, Wettbewerbsbeobachtung, Finanzierungskennzahlen aus.

Existenzgründung in Kamp-Lintfort

Die unternehmerischen Tätigkeit in Kamp-Lintfort ist in keinen Studien (2017 - 2020) als besonders gründerfreundlich bewertet worden. Mit 37.391 gemeldeten Personen (Stand 2018) gehört Kamp-Lintfort zu den mittleren Städten in Germany. Dabei hat sich die Einwohneranzahl von 1939 (26.363), 1950 (29.621), 1960 (31.512), 1970 (38.429), 1980 (37.961), 1990 (39.019), 2000 (39.982), 2010 (38.394) und 2017 (37.893) unter dem Durchschnitt (0,22) entwickelt. Die Einwohner verteilen sich auf einer Fläche von 119,8 qkm, was 3.216 Mitbürger je qkm bedeuten. Großstadt ist Kamp-Lintfort seit 1.975 und gehört zum Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Existenzgründung in Kamp-Lintfort – Ämter, Behörden

Ein Business in Kamp-Lintfort läuft nicht ohne IHK, Ämter, IfB. Der erste Weg führt Selbständige oft zur IfB, Industrie- und Handelskammer, Behörde. Denn hier sind notwendigen Erfolgsparameter zur Selbstständigkeit erhältlich oder werden in Schulungen kostenfrei durch qualifizierte Gründungsberater geschult. Wir empfehlen Neustartern bei Existenzgründung in PLZ 47475 die nachstehenden Behörden in Kamp-Lintfort zu konsultieren:

  • Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg Mercatorstraße 22/24 47051 Duisburg Telefon 02 03/28 21-0 Fax 02 03/2 65 33 E-Mail ihk@niederrhein.ihk.de http://www.ihk-niederrhein.de
  • Handwerkskammer Düsseldorf Georg-Schulhoff-Platz 1 40221 Düsseldorf Tel. 0211 8795-0 Fax 0211 8795-110 info@hwk-duesseldorf.de http://www.hwk-duesseldorf.de
  • Finanzamt Moers Unterwallstr. 1 47441 Moers Tel.: 02841 208-0 Fax: 0800 10092675119 Service@FA-5119.fin-nrw.de www.finanzamt-Moers.de

Existenzgründung in Kamp-Lintfort – Gründungsberater, Gründungszentren

Von Interesse ist es für Neustarter in Kamp-Lintfort aber auch, regionale Technologieparks zu konsultieren. Diese werden oftmals von der City Kamp-Lintfort bezuschusst und sorgen mit qualifizierten Tipps für Unterstützung bei der Selbständigkeit. Zu den Angeboten zählen

  • Parkraum
  • Magazin
  • 1:1 Coachings

Von grosser Bedeutung für Firmengründer in Kamp-Lintfort ist aber der Dialog mit Selbstständigen, was verhindert, dass man sich Scheuklappen aufsetzt. Wichtigste Stelle sind generell die regionalen Startup Experten in Kamp-Lintfort:

  • UKB Uwe Karow Inhaber: Uwe Karow Betriebsberatung Reitstall Stephanstraße 2 47475 Kamp-Lintfort NEU Telefon: 02842-7065212 E-Mail: info@u-k-b.de Internet: www.u-k-b.de Quelle: beraterboerse.kfw.de, BAFA, Google Qualifizierung: Gründungsberatung

Existenzgründung in Kamp-Lintfort – Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Ein zusätzlicher bedeutsamer Ort für Selbstständige ist die Arbeitsagentur in Kamp-Lintfort. In Kamp-Lintfort sind 12.593 arbeitslos gemeldete Personen, bei einer Erwerbslosenquote von 4,90%. Gegenwärtig werden 9.081 Jobofferten als offen gemeldet (Stand 2020).

Laut Datenmaterial gründen in Kamp-Lintfort 8 Arbeitslosengeldempfänger (Stand 2018) aus der Beschäftigungslosigkeit (ALG 1 und ALG 2) mit dem Förderprogramm Gründungzuschuss. 2015 lag die Zahl nach der alten Regelung bei 45 (Überbrückungsgeld) und 24 (Ich AG). Der Gründungzuschuss ist für eine große Anzahl Arbeitslose in Kamp-Lintfort eine intelligente Option zur Festen Anstellung und wird deshalb auch vom Staat bezuschusst. Weitere Fördergelder in Kamp-Lintfort finden Gründer in einem anderen Beitrag von uns!

  • Agentur für Arbeit Kamp-Lintfort Wilhelmstr. 1a 47475 Kamp-Lintfort Kamp-Lintfort@arbeitsagentur.de +49 281 9620 141 0800 4 5555-00(Arbeitnehmer)* 0800 4 5555-20(Arbeitgeber)*

Existenzgründung in Kamp-Lintfort – Gewerbeanmeldung, Gewerbeamt

Ist die Wahl zur unternehmerischen Tätigkeit in Kamp-Lintfort gefallen, wird als allererstes das Gewerbeamt in Kamp-Lintfort besucht. Nicht zum Gewerbe zählen:

  1. Urproduktion, zum Beispiel Land- und Forstwirtschaft
  2. Freie Berufe, Beispielsweise Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater
  3. die Verwaltung eigenen Vermögens (zum Beispiel eines Miethauses)

Beim Gewerbeamt erfolgt die Registrierung für 26,00 €. Jetzt hält man die begehrte Anmeldung des Gewerbes in der Hand. Die Gewerbeabmeldung liegt bei - €. Und die Gewerbe-Ummeldung kostet 26,00 €. Für die Gewerbe Anmeldung gibt es bundeseinheitliche Vordrucke. Für die Gewerbeanmeldung reichen die Kopie des Personalausweises oder Passes mit letzter Meldebescheinigung. ACHTUNG: Für eine juristische Person mit einem gesetzlichen Vertreter, weiterhin für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter und bei Ausschank alkoholischer Getränke erhöht sich die Gebühr für jede natürliche Person und jeden gesetzlichen Vertreter. Fragen Sie nach! Erlaubnispflicht (nicht abschließend):

  1. Gaststätten/Spielhallen
  2. Maklerbüros/ Immobilien, Finanzierungen
  3. Taxen, Mietwagen
  4. Güterkraftverkehr
  5. Fahrschulen
  6. Apotheken
  7. Arbeitnehmerüberlassung
  8. Bewachungsgewerbe
  9. Besondere Art des Gewerbes: Reisegewerbekarte

In Kamp-Lintfort gab es 2018 ganze 1.291 Anmeldung des Gewerbes und 1.149 Gewerbeabmeldungen. Ein positiver Trend. Nach der Gewerbeanmeldung in Kamp-Lintfort kriegt man auch zügig Post vom Finanzamt, das sich natürlich dafür interessiert, wieviel Steuern Sie entrichten müssen. Hier empfehlen wir daher immer Coaching beim Eintragen hinzuzuziehen.

  • Stadt Kamp-Lintfort Am Rathaus 2 47475 Kamp-Lintfort Telefon: +49 2842 9120 E-Mail: info@kamp-lintfort.de

kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse