Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee

Wer eine unternehmerische Tätigkeit in Radolfzell am Bodensee plant, bekommt perfekte Gründungszuschüsse vom Staat geschenkt und ist obendrein sein persönlicher Herr. Trotzdem sollten Sie immer einen Businessplan anfertigen, um Zuschüsse zu beantragen. Ein Geschäftsplan zeichnet sich durch eine detaillierte Finanzierungskennzahlen, Finanzbuchhaltung, Mitarbeiterplanung, Sales, Wettbewerbsbeobachtung aus.

Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee

Die Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee ist in keinen Studien (2017 - 2020) als besonders gründerfreundlich bewertet worden. Mit 31.203 Mitbürgern (Stand 2018) gehört Radolfzell am Bodensee zu den mittleren Städten in der Bundesrepublik Deutschland. In diesem Zusammenhang hat sich die Einwohnerzahl von 1939 (10.743), 1950 (12.071), 1960 (12.841), 1970 (15.660), 1980 (23.709), 1990 (26.476), 2000 (28.580), 2010 (30.782) und 2017 (30.993) unter dem Durchschnitt (0,24) entwickelt. Die Bürger verteilen sich auf einer Fläche von 203,93 qkm, was 6.539 Einwohner je qkm bedeuten. Großstadt ist Radolfzell am Bodensee seit 1.934 und gehört zum Bundesland Baden-Württemberg.

Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee – Ämter, Behörden

Eine gewerbliche Tätigkeit/ freiberufliche Tätigkeit in Radolfzell am Bodensee glückt nicht ohne IHK, Arbeitsamt, Finanzamt. Der erste Weg führt Neustarter oft zur HWK, Finanzamt, Bundesagentur für Arbeit. Denn hier sind passende Broschüren und Flyer zur Gründung zu bekommen oder werden in Seminaren umsonst durch erfahrene Gründungsspezialisten geschult. Wir empfehlen Existenzgründern bei Gründung in PLZ 78315 die nachfolgenden Behörden in Radolfzell am Bodensee zu konsultieren:

  • Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben Lindenstraße 2 88250 Weingarten Telefon 07 51/4 09-0 Fax 07 51/4 09-159 E-Mail info@weingarten.ihk.de http://www.weingarten.ihk.de
  • Handwerkskammer Ulm Olgastraße 72 89073 Ulm Tel. 0731 1425-0 Fax 0731 1425-9000 info@hwk-ulm.de http://www.hwk-ulm.de
  • Finanzamt Singen Alpenstr. 9 78224 Singen Tel.: 07731 823-0 Fax: 07731 823-650 poststelle-18@finanzamt.bwl.de

Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee – Gründungsberater, Gründungszentren

Faszinierend ist es für Neustarter in Radolfzell am Bodensee aber auch, örtliche gemeinnützige Forschungszentren zu besuchen. Diese werden oftmals von der City Radolfzell am Bodensee bezuschusst und sorgen mit gründerfreundlichen Massnahmen für Coaching bei der Selbstständigkeit. Zu den Leistungen zählen Parkhaus, Workshops, Magazin. Unser Geheimtipp für Neustarter in Radolfzell am Bodensee ist aber der Austausch mit Gleichgesinnten, was vermeidet, dass man an Problemen verzweifelt. Erste Fachadresse sind immer die lokalen Gründungsspezialisten in Radolfzell am Bodensee:

  • Frau Heidi Forberg Fritz Reichle Ring 4 78315 Radolfzell eMail: kontakt@novopers.com Website: keine Angabe Quelle: beraterboerse.kfw.de, BAFA, Google Qualifizierung: Gründungsberatung

Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee – Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Ein weiterer elementarer Ort für Selbständige ist die Bundesagentur für Arbeit in Radolfzell am Bodensee. In Radolfzell am Bodensee existieren 7.260 Jobsuchende, bei einer Arbeitslosenrate von 4,40%. Gegenwärtig werden 2.197 Jobs als offen gemeldet (Stand 2020).

Laut Daten starten in Radolfzell am Bodensee 5 Arbeitslose (Stand 2018) aus der Arbeitslosigkeit (ALG 1 und ALG 2) mit dem Förderung Gründungzuschuss. 2015 lag die Zahl nach der alten Regelung bei 26 (Überbrückungsgeld) und 14 (Ich AG). Der Gründungzuschuss ist für etliche arbeitslos gemeldete Personen in Radolfzell am Bodensee eine interessante Auswahlmöglichkeit zur Festanstellung und wird deswegen auch vom Land bezuschusst. Weitere Zuschüsse in Radolfzell am Bodensee finden Selbstständige in einem anderen Bericht von uns!

  • Agentur für Arbeit Singen Enge Str. 7 78224 Singen Singen@arbeitsagentur.de +49 7531585700 0800 4 5555-00(Arbeitnehmer)* 0800 4 5555-20(Arbeitgeber)*

Existenzgründung in Radolfzell am Bodensee – Gewerbeanmeldung, Gewerbeamt

Ist der Entschluss zur unternehmerischen Tätigkeit in Radolfzell am Bodensee gefallen, wird als erstes das Gewerbeamt in Radolfzell am Bodensee angesteuert. Nicht zum Gewerbe zählen:

  1. Urproduktion, Beispielsweise Land- und Forstwirtschaft
  2. Freie Berufe, zum Beispiel Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater
  3. die Verwaltung eigenen Vermögens (Beispielsweise eines Miethauses)

Beim Gewerbeamt erfolgt die Eintragung für 28,00 €. Jetzt hält man die beliebete Gewerbe Registrierung in der Hand. Die Gewerbeabmeldung liegt bei 28,00 €. Und die Gewerbe-Ummeldung liegt bei 28,00 €. Für die Gewerbe Registrierung gibt es bundeseinheitliche Vordrucke. Für die Gewerbe Registrierung reichen die Kopie des Personalausweises oder Passes mit letzter Meldebescheinigung. ACHTUNG: Für eine juristische Person mit einem gesetzlichen Vertreter, zusätzlich für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter und bei Ausschank alkoholischer Getränke erhöht sich die Gebühr für jede natürliche Person und jeden gesetzlichen Vertreter. Fragen Sie nach! Erlaubnispflicht (nicht abschließend):

  1. Gaststätten/Spielhallen
  2. Maklerbüros/ Immobilien, Finanzierungen
  3. Taxen, Mietwagen
  4. Güterkraftverkehr
  5. Fahrschulen
  6. Apotheken
  7. Arbeitnehmerüberlassung
  8. Bewachungsgewerbe
  9. Besondere Art des Gewerbes: Reisegewerbekarte

In Radolfzell am Bodensee gab es 2018 ganze 970 Anmeldung des Gewerbes und 909 Gewerbeabmeldungen. Ein positiver Trend. Nach der Gewerbe Registrierung in Radolfzell am Bodensee bekommt man auch blitzschnell Korrespondenz vom Fiskus, das sich verständlicherweise dafür interessiert, wieviel Abgaben Sie bezahlen müssen. Hier empfehlen wir daher immer Hilfe beim Eintragen hinzuzuziehen.

  • Stadt Radolfzell Rathaus Marktplatz 2 78315 Radolfzell am Bodensee Telefon: 07732 | 81-0 Telefax: 07732 | 81-400 E-mail: stadt@radolfzell.de Internet: www.radolfzell.de

kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse