Existenzgründung in Oer-Erkenschwick

Wer Selbstständig werden in Oer-Erkenschwick plant, bekommt umfassende Gründungszuschüsse vom Staat geschenkt und ist des Weiteren sein eigener Chef. Dennoch sollten Sie immer ein Unternehmerkonzept anfertigen, um Zuschüsse zu beantragen. Ein Business Plan zeichnet sich durch eine umfassende Sales, Liquiditätsplan, Prozesse, Geschäftsbuchhaltung, Rentabilitätsplan aus.

Existenzgründung in Oer-Erkenschwick

Die unternehmerischen Tätigkeit in Oer-Erkenschwick ist in keinen Studien (2017 - 2020) als besonders gründerfreundlich bewertet worden. Mit 31.442 Mitbürgern (Stand 2018) zählt Oer-Erkenschwick zu den mittleren Städten in der Bundesrepublik Deutschland. Dabei hat sich die Einwohnerzahl von 1939 (16.711), 1950 (18.777), 1960 (19.975), 1970 (24.360), 1980 (27.329), 1990 (28.222), 2000 (30.686), 2010 (30.312) und 2017 (30.877) stabil (0,54) entwickelt. Die Einwohnerinnen und Einwohner verteilen sich auf einer Fläche von 87,63 qkm, was 2.808 Bewohner je qkm bedeuten. Großstadt ist Oer-Erkenschwick seit 1.882 und gehört zum Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Existenzgründung in Oer-Erkenschwick – Ämter, Behörden

Ein Unternehmen in Oer-Erkenschwick gelingt nicht ohne Anlaufstellen, Ämter, IfB, Industrie- und Handelskammer. Der erste Weg führt Startups oft zur Agentur für Arbeit, IHK, IfB. Denn hier sind wichtige Kontakte zur Gründung zugänglich oder werden in Kursen zum Nulltarif durch kompetente Gründungsberater geschult. Wir raten Selbständigen bei Existenzgründung in PLZ 45739 die folgenden Anlaufstellen in Oer-Erkenschwick zu besuchen:

  • Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen Sentmaringer Weg 61 48151 Münster Telefon 02 51/7 07-0 Fax 02 51/7 07-325 E-Mail muenster@ihk-nordwestfalen.de http://www.ihk-nordwestfalen.de
  • Handwerkskammer Münster Bismarckallee 1 48151 Münster Tel. 0251 5203-0 Fax 0251 5203-106 info@hwk-muenster.de http://www.hwk-muenster.de
  • Finanzamt Recklinghausen Westerholter Weg 2 45657 Recklinghausen Tel.: 02361 583-0 Fax: 0800 10092675340 Service@FA-5340.fin-nrw.de www.finanzamt-Recklinghausen.de

Existenzgründung in Oer-Erkenschwick – Gründungsberater, Gründungszentren

Spannend ist es für angehende Unternehmer in Oer-Erkenschwick aber auch, lokale Startup-Zentren zu besuchen. Diese werden oftmals von der Stadt Oer-Erkenschwick unterstützt und sorgen mit einem breiten Angebot für Betreuung bei der unternehmerischen Tätigkeit. Zu den Leistungen zählen

  1. Networking
  2. Magazin
  3. Depot

Nicht zu unterschätzen für Neustarter in Oer-Erkenschwick ist aber der Dialog mit Startups, was vermeidet, dass man andere Meinungen nicht hört. Wichtigste Anlaufstelle sind generell die regionalen Startup Experten in Oer-Erkenschwick:

  • HOKETUS® Beratungsgesellschaft mbH, Veilchenweg 5, 45739 Oer-Erkenschwick, Telefon +49(0)2368 3508, Telefax +49(0)2368 3528; Email info@hoketus.de; Internet www.hoketus.de; Geschäftsführer: Frank Kusmierz Quelle: beraterboerse.kfw.de, BAFA, Google Qualifizierung: Gründungsberatung

Existenzgründung in Oer-Erkenschwick – Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Ein anderer bedeutender Ort für Selbständige ist das Arbeitsamt in Oer-Erkenschwick. In Oer-Erkenschwick sind 7.598 Menschen ohne Job, bei einer Erwerbslosenquote von 3,60%. Zurzeit werden 3.964 Arbeitsstellen als offen aufgelistet (Stand 2020).

Laut Daten gründen in Oer-Erkenschwick 5 Arbeitslose (Stand 2018) aus der Arbeitslosigkeit (ALG 1 und ALG 2) mit dem Förderprogramm Gründungzuschuss. 2015 lag die Zahl nach der alten Regelung bei 27 (Überbrückungsgeld) und 14 (Ich AG). Der Gründungzuschuss ist für etliche Erwerbslose in Oer-Erkenschwick eine interessante Ausweichlösung zur Unbefristeten Beschäftigung und wird somit auch vom Staat bezuschusst. Weitere Förderungen in Oer-Erkenschwick finden angehende Unternehmer in einem anderen Artikel von uns!

  • Agentur für Arbeit Recklinghausen Görresstr. 15 45657 Recklinghausen +49 2361 40 1000 0800 4 5555-00(Arbeitnehmer)* 0800 4 5555-20(Arbeitgeber)*

Existenzgründung in Oer-Erkenschwick – Gewerbeanmeldung, Gewerbeamt

Ist der Beschluss zur Firmengründung in Oer-Erkenschwick gefallen, wird als erstes das Gewerbeamt in Oer-Erkenschwick besucht. Nicht zum Gewerbe zählen:

  1. Urproduktion, Beispielsweise Land- und Forstwirtschaft
  2. Freie Berufe, Beispielsweise Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater
  3. die Verwaltung eigenen Vermögens (Beispielsweise eines Miethauses)

Beim Gewerbeamt erfolgt die Anmeldung für 26,00 €. Direkt hält man die begehrte Gewerbe Anmeldung in der Hand. Die Gewerbeabmeldung kostet - €. Und die Gewerbe-Ummeldung kostet 26,00 €. Für die Gewerbeanmeldung gibt es bundeseinheitliche Vordrucke. Für die Gewerbeanmeldung reichen die Kopie des Personalausweises oder Passes mit letzter Meldebescheinigung. ACHTUNG: Für eine juristische Person mit einem gesetzlichen Vertreter, des Weiteren für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter und bei Ausschank alkoholischer Getränke erhöht sich die Gebühr für jede natürliche Person und jeden gesetzlichen Vertreter. Fragen Sie nach! Erlaubnispflicht (nicht abschließend):

  1. Gaststätten/Spielhallen
  2. Maklerbüros/ Immobilien, Finanzierungen
  3. Taxen, Mietwagen
  4. Güterkraftverkehr
  5. Fahrschulen
  6. Apotheken
  7. Arbeitnehmerüberlassung
  8. Bewachungsgewerbe
  9. Besondere Art des Gewerbes: Reisegewerbekarte

In Oer-Erkenschwick gab es 2018 ganze 1.291 Gewerbe Anmeldungen und 1.149 Gewerbeabmeldungen. Ein positiver Trend. Nach der Gewerbeanmeldung in Oer-Erkenschwick erhält man auch zügig Korrespondenz vom Fiskus, das sich selbstverständlich dafür interessiert, wieviel Einkommenssteuer Sie bezahlen müssen. Hier empfehlen wir daher immer Coaching beim Erledigen hinzuzuziehen.

  • Stadt Oer-Erkenschwick Rathausplatz 1 45739 Oer-Erkenschwick Tel: 0 23 68 / 691 -0 Rathaus@Oer-Erkenschwick.de

kamagra viagra online cialis kaufen 5 mg levitra rezeptfrei auf rechnung viagra kaufen per vorkasse